Verein

Die Freimersheimer Sportvereinigung 1961 e.V. hat ihren Sitz in Freimersheim/Pfalz.

Freimersheim ist eine kleine Gemeinde mit ca. 1000 Einwohnern und liegt im Kreis Südliche Weinstraße. Näheres über die Gemeinde Freimersheim findet man auf der Homepage der Gemeinde.

www.freimersheim.de

Die Freimersheimer Sportvereinigung wurde im Jahr 1961 gegründet und hat in den nunmehr fast 50 Jahren ihres Bestehens eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Die Geschichte der Freimersheimer Sportvereinigung ist in der Rubrik „Chronik“ ausführlich aufgeführt. Mit ihren rund 650 Mitgliedern zählt die FSV zu einer der größten Ortsvereine unserer Region und als mitgliederstärkster Verein der Gemeinde Freimersheim Darauf sind wir besonders stolz.

Hierbei können wir neben zahlreichen Kinder, Jugendlichen und Junggebliebene auch auf langjährige Mitglieder zählen, die unserem Verein schon seit Jahrzehnten treu zur Seite stehen.
Treue zum Verein zahlt sich auch beim FSV aus.
So haben wir folgende Personen aufgrund ihrer langjährigen Mitgliedschaft und ihrem ehrenamtlichen Engagement im FSV zu Ehrenmitgliedern ernannt:
 
- Kurt Rummel (Ehrenvorsitzender)
 
- Albert Wolff
 
- Hugo Rummel
  - Edwin Schwartz

  - Otto Litzel
  - Gerd Christmann
  - Mechthild Weinsdörfer
  - Bernd Rummel
  - Richard Staub

Kurt Rummel

FSV-Ehrenvorsitzender Kurt Rummel

Ehrenmitglieder

FSV-Ehrenmitglieder im Jahr 2010

Anlässlich des Festaktes „50 Jahre FSV“ am 03.09.2011 wurden folgende Gründungsmitglieder zum Ehrenmitglied ernannt:

- Arnold Brost

- Manfred Staub

- Kurt Gelbert

- Horst Trieb

- Emil Graf

- Kuno Trieb

- Edgar Jäckle

- Helmut Vonnieda

- Norbert Kornmann

- Willi Vonnieda

- Heinz Rummel (Kreuz)

- Willi Weis

- Werner Rummel

 

Ehrenmitglieder

Bei der Weihnachtsfeier der Gemeinde Freimersheim am 17.12.2011 wurden weiterhin folgende Mitglieder, die im Gründungsjahr dem Verein beigetreten sind, zum Ehrenmitglied ernannt:

- Horst Barth

- Walter Stoll

- Walter Christmann

- Kurt Struppler

- Kurt Frech

- Gerhard Wolff

- Ernst Kuppetz

- Reiner Gödelmann

- Herbert Richter

- Dieter Scholl

Ehrungen Weihnachtsfeier

Selbstverständlich wissen wir auch das ehrenamtliche Engagement unserer Mitglieder im Geschäftsführenden Vorstand oder in den Abteilungen wert zu schätzen und anzuerkennen.
Ohne die vielen Funktionäre könnte ein Verein nicht bestehen.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die ein Teil ihrer Freizeit für unseren Verein opfern und uns so hervorragend unterstützen.

Wir freuen uns über alle Interessenten, die sich in unserer Sportvereinigung engagieren möchten. Gerne stehen Ihnen der Vorstand oder die Verantwortlichen der Abteilungen für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung.
Kommen Sie einfach auf uns zu.


Stolz sind wir darauf, dass die Freimersheimer Sportvereinigung Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren in folgenden Sportarten eine sportliche Heimat bietet:

  • Fußball
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Gymnastik


    Das Sportgelände des FSV befindet sich mit dem Sportheim, den beiden 2002 und 2003 eingeweihten Rasenplätzen und der 1991 erstellten Tennisanlage am Ortsausgang von Freimersheim in Richtung Böbingen.


     

    Sportplatz

     



















    Die Turnstunden der beiden Damengymnastikgruppen, der Kinderturngruppen sowie der Männerturngruppe und auch die Trainings-und Rundenspiele unserer Tischtennismannschaften werden in der Schulsporthalle der Gäuschule Böbingen durchgeführt.

     

    schule

     






















    Die Freimersheimer Sportvereinigung 1961 e.V. ist Mitglied folgender Fachverbände:

Alles weitere Wissenswerte über die Freimersheimer Sportvereinigung 1961 e.V. und den dazu gehörenden Abteilungen können Sie unserer Homepage entnehmen