head_vorstand

2. Vorsitzender
Wolfgang Kastauer

Abteilung Fussball
Walter Wolf

Wirtschaftsbetrieb
Richard Staub

Mitglieder - und
Beitragsverwaltung
Dieter Waldschmitt

1. Vorsitzender
Peter Rummel

Schatzmeisterin
Rita Schuster

Abteilung Tischtennis
Franz Stuhldreier

Hauptschriftführerin
Tanja Kaimer

Vorstand

Beisitzer
Edwin Schwartz

3. Vorsitzende
Elisabeth Wolf

Ehrenmitglied
Albert Wolff

Vorstandschaft im Jubiläumsjahr 2011, auf dem Bild fehlt: Ehrenvorsitzender Kurt Rummel

Mitglieder des Geschäftsführenden Vorstandes seit März 2016:
 

1. Vorsitzender: 

Peter Rummel

2. Vorsitzender:

Elisabeth Wolf

Schatzmeisterin: 

Rita Schuster

Hauptschriftführerin:

Sandra Knab

GeFü Wirtschaftsbetrieb:

Richard Staub

Abteilungsleiter Fußball:

Markus Rummel

Abteilungsleiter Tennis:  

Stefan Müller

Abteilungsleiter Tischtennis:  

Martin Winkelmann

Abteilungsleiterin Gymnastik:

nicht besetzt

Mitglieder/Beitragsverwaltung:

Dieter Waldschmitt

Beisitzer:

Edwin Schwartz

Beisitzer:

Peter Kussel

Beisitzer:

Alexander Volk

1. Vorsitzende seit Vereinsgründung

 

 

07/1961 bis 03/1991

Kurt Rummel (Ehrenvorsitzender)

03/1991 bis 02/1996

Dieter Scholl

04/1996 bis 03/2008

Albert Wolff

03/2008 bis laufend

Peter Rummel

Leitung und Verwaltung der Freimersheimer Sportvereinigung


Organe der Freimersheimer Sportvereinigung sind:

  • Die Generalversammlung
  • Der Geschäftsführende Vorstand (GfV)

Die Generalversammlung

Oberstes Organ des Vereins ist die Mitgliederversammlung.

Die Generalversammlung findet jeweils zu einem geeigneten Termin nach Abschluss des Geschäftsjahres statt, wobei dieser Termin möglichst im ersten Quartal liegen soll. Bei der Generalversammlung wird den Mitgliedern der Geschäftsbericht für das letzte Kalenderjahr veröffentlicht. Weiterhin finden dort die Wahlen der Mitglieder des Geschäftsführenden Vorstandes statt.

Der Geschäftsführende Vorstand

Der geschäftsführende Vorstand setzt sich zusammen aus:

  1. dem/der ersten Vorsitzenden
  2. dem/der zweiten und stellvertretenden Vorsitzenden
  3. dem/der dritten Vorsitzenden
  4. dem/der Hauptschriftführer/in
  5. dem/der Schatzmeister/in
  6. dem/der Geschäftsführer/in Wirtschaftsbetrieb
  7. den jeweils gewählten Abteilungsleitern/innen
  8. Beisitzer/in falls erforderlich, mit oder ohne Geschäftsbereich

Die Amtsausführung ist ehrenamtlich und kann in Personalunion erfolgen.

Vorstand im Sinne des § 26 BGB sind: der erste Vorsitzende und der zweite Vorsitzende. Sie vertreten den Verein gerichtlich und aussergerichtlich. Jeder von ihnen ist allein vertretungsberechtigt.

Der geschäftsführende Vorstand hat, soweit nicht die Generalversammlung ausschliesslich zuständig ist, die Gesamtinteressen der Sportvereinigung zu vertreten. Der Geschäftsführende Vorstand führt die laufenden Geschäfte des Vereins.
Er entscheidet mit einfacher Stimmenmehrheit und ist nur beschlussfähig, wenn mindestens die Hälfte des geschäftsführenden Vorstandes anwesend sind.
Beschlüsse des geschäftsführenden Vorstandes können nur in der Generalversammlung angefochten werden. Die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands sind bei Beschlüssen gleichberechtigt und haben je eine Stimme. Beisitzer sind im GfV stimmberechtigt und können mit einem eigenen Geschäftsbereich betraut werden.

Alle Ehrenmitglieder, die mindestens 10 Jahre dem Geschäftsführenden Vorstand angehört haben, sind berechtigt, an den Sitzungen des Geschäftsführenden Vorstandes beratend teilzunehmen.

Der geschäftsführende Vorstand muss sich aus volljährigen Mitgliedern der Sportvereinigung zusammensetzen. Er wird von der Generalversammlung auf zwei Jahre gewählt.